DE EN

Unsere Jahreskooperation von SunExpress und PlayStation erreicht mit der „PlaneStation“ ihre Flughöhe

31.01.2018
Unsere Jahreskooperation von SunExpress und PlayStation erreicht mit der „PlaneStation“ ihre Flughöhe
Unsere Jahreskooperation von SunExpress und PlayStation erreicht mit der „PlaneStation“ ihre Flughöhe Bild 2
Unsere Jahreskooperation von SunExpress und PlayStation erreicht mit der „PlaneStation“ ihre Flughöhe Bild 3

Im Dezember startete die von uns initiierte Jahreskooperation unserer Kunden Sony PlayStation und SunExpress mit dem ersten Flug der im PlayStation-Design beklebten SunExpress Boeing 737-800.

Nach einigen Stippvisiten an diversen europäischen Flughäfen setzte „TC-SNN“ am 06.12.2017 das erste Mal zum Landeanflug auf Frankfurt an, in Sichtweite des SunExpress Firmensitzes und in Hörweite der PlayStation-Zentrale in Neu-Isenburg. Grund genug, um der Maschine mit einem Event den „roten Teppich“ auszurollen. Am Gate konnten so u.a. die aktuellsten Spiele getestet werden. 

In einer großen Mitmach-Aktion wurde Anfang Dezember in den Social Media Channels der Partner dazu aufgerufen, dem Aktionsflieger „TC-SNN“ einen Namen zu geben.

Aus hunderten, kreativen Vorschlägen von „AirController“ über „SunStation“ bis „PlayAir“ wählten die Partner ihre fünf Favoriten und stellten diese am 19.01. erneut zur Wahl: Mit über 3.000 Votes machte „PlaneStation“ das Rennen. So verbindet zum ersten Mal in der Historie von SunExpress ein Flugzeug mit eigenem Namen Europa.

Weitere Infos rund um die Kooperation jederzeit auf www.playstation-sunexpress.com .

Im März startet zudem das „Freundesspecial“, bei dem eine Gewinnspielreise für 4 Personen winkt… Stay tuned!